Security Awareness

Security Awareness :: Schulungen zum IT-Sicherheitsbewusstsein

Mehr als 80 % der Sicherheitsvorfälle entstehen durch menschliches Fehlverhalten. Dies belegen alle aktuelle Studien. Technische Maßnahmen können die Informationssicherheit nur bis zu einem gewissen Grad verbessern.

 

Die Informationssicherheits-Strategie Ihres Unternehmens kann noch so gut sein, doch wenn Ihre Mitarbeiter auf einfache Tricks hereinfallen, hilft Ihnen dies wenig:

  • Angeblichen IT-Mitarbeitern wird telefonisch ein Passwort verraten (Social Engineering)
  • Geld wird auf dubiose Konten überweisen, weil sie ein Email von einem Vorgesetzten erhalten haben (CEO Fraud)
  • Gefundene USB-Sticks werden an Firmen-Computer eingesteckt
  • Links in Phishing-Mails werden angeklickt
  • Gefährliche Dateianhänge in Emails werden geöffnet. Über E-Mails werden nach wie vor die meisten Unternehmen mit Malware infiziert. Durch ein unbeabsichtigtes Klicken auf einen Link im Email kann ein Mitarbeiter Ihren kompletten Betrieb lahmlegen.

Daher ist es essenziell alle Mitarbeiter in das Thema Informationssicherheit einzubeziehen. Zuerst muss bei den Mitarbeitern ein Bewusstsein für Informationssicherheit geschaffen werden. Gut geschulte und motivierte Mitarbeiter sind ein wichtiger Bestandteil einer wirksamen Sicherheitsstrategie. Investieren Sie deshalb in die kontinuierliche Ausbildung Ihrer Mitarbeiter. So schützen Sie Ihr Unternehmen nachhaltig.

 

Fragen, die Sie beantworten sollten sind z.B.: Haben Sie Ihre Mitarbeiter schon ausreichend für das Thema Security Awareness sensibilisiert? Haben die Schulungen das Sicherheitsbewusstsein Ihrer Mitarbeiter dauerhaft verbessert? 

 

Wir empfehlen mindestens einmal pro Jahr ein Pflichttraining für Ihre Mitarbeiter durchzuführen. Zusätzlich sollten Sie das Thema IT-Sicherheit permanent in Ihren Unternehmensalltag integrieren. Mögliche Aktionen sind:

  • Regelmäßige Meldungen im Intranet
  • Newsletter über aktuelle IT-Sicherheitsthemen
  • Plakate
  • Jährliches IT-Sicherheits-Quiz
  • Sicherheitsworkshops zur Überprüfung der eigenen Arbeit

Ihre Vorteile

  • Individuell auf Ihre Anforderungen abgestimmtes Security Awareness Training
  • Nachhaltige und dauerhafte Sensibilisierung Ihre Mitarbeiter
  • Innovative Trainings, die den Mitarbeitern Spaß machen 
  • Praxisnahe Trainings durch erfahrene Trainer

Schulungsbausteine

Ein wichtiger Teil unseres Security Awareness Programms ist die Befähigung der Mitarbeiter. Hier helfen Ihnen durch ein individuelles Schulungskonzept sowie weiteren Maßnahmen das Sicherheitsbewusstsein dauerhaft und nachhaltig zu verbessern. Hier finden Sie mehr Information zu Präsenztrainings, Online-Trainings, simulierte Phishing Attacken, Live-Hacking, Zirkeltrainings oder fachlichen Schulungen zu Spezialthemen:

Online-Training

Online-Training

Für Vertiefungen oder Wiederholung empfehlen wir unsere Online-Trainings, einer Kombination aus Textseiten, Videos und interaktiven Übungen. Mit unserer Selbstlern-Plattform können sich Mitarbeiter Themen eigenständig aneignen. Kurzweilige Trainings bieten einen guten Mix aus Präsen­tationen, Videos und Aufgaben.

Fachliche Schulungen

Fachliche Schulungen

Schulungen für Spezialthemen, wie zum Beispiel: Datenschutz, Informationssicherheits-Management-Systeme.

Kontakt

Interesse? Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per Email und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

Telefon: (0821) 5675041 

Email: Info@secobit.de